Samstag, 27. Juni 2015

Kurs "Bargello"

Heute war wieder Kurs - Samstag und das Thema lautete dieses Mal Bargello. Ich hätte den Kurs gerne an einem Wochenende gemacht, aber leider gab es hier Terminschwierigkeiten. Von Lari kam der Wunsch, dass es ein bildlicher Bargello sein sollte. Dann bekam ich einige Fotos, an denen ich mich orientieren konnte. Ich möchte, dass die Kisten mit den Ufos nicht immer mehr werden und habe dann diese Kursvorlage genäht. Dieses Top ist auch an einem Tag zu schaffen.
Und da es ein Bild ist, habe ich den Bargello auf einen Keilrahmen gezogen.
Zuerst wurde fleißig geschnitten und die Streifenfolgen genäht. Anschließend wurden sie nach Vorgabe zerschnitten.
Links ist Kikis, oben Carolas und Laris ist unten.
Jetzt wurden einige Streifen getrennt und dort wurden dann wieder neue Stoffe eingefügt.
Dann ging es wieder ans Zusammennähen der Streifen.....
....und an die Randgestaltung.
Kiki (oben links) fehlte ein kleines Stück Stoff, daher wird sie den Rest des Randes zuhause fertig nähen. Lari (oben rechts) hat den Rand ein wenig verändert, daher musste sie die Maße neu berechnen, aber auch ihr Top ist fast fertig.
Uns alle erstaunt hat Carola, die zum Schluss ganz still und leise vor sich hin gearbeitet hat und uns alle mit einem fertigen Top überrascht hat.

Ich finde die Ergebnisse alle einfach nur schön!
Mädels: Ihr habt wieder super toll gearbeitet und ich bin mega stolz auf euch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen